Kontext: Leistungsprüfungen

Sing- und Musikschule
der Stadt Memmingen

Hallhof 5
87700 Memmingen

Tel. 08331/850-138
Fax 08331/850-140
sing.musikschule
@memmingen.de

  • Montag bis Freitag
    8:30 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag
    14:00 - 16:30 Uhr

Vorbereitungskurs Musiktheorie D1 + D2

D1 - ab Montag 24.09.2018 um 17:15 / U 14

D2 - ab Montag 24.09.2018 um 18:00 / U 14

D3 auf Anfrage bei Herrn Schmölzing

Prüfungstermine 2019

Theoretische Prüfung D1

N.N.

 

 

Theoretische Prüfung D2

N.N.

 

Praktische Prüfung D1 und D2 

N.N.

 

Prüfung D3

N.N.

 

Prüfungsvorspiel Junior 1 und Junior 2

N.N.

Informationsflyer Freiwillige Leistungsprüfung

Seiteninhalt:

Freiwillige Leistungsprügung

Die Städtische Sing- und Musikschule Memmingen bietet die „Freiwilligen Leistungsprüfungen“ an. Der Verband der Bayerischen Sing- und Musikschulen (VBSM) hat nun einen Prüfungskanon für alle an den Musikschulen unterrichteten Instrumenten und Gesang einen Prüfungsplan erarbeitet. Dieser ist mit den Verbänden des Bayerischen Blasmusikverbandes, des Harmonikaverbandes und des Bundes deutscher Zupfmusiker kompatibel.

Angeboten werden je nach Altersstufe: Junior 1, Junior 2, D 1, D 2, und
D 3 Prüfungen. Die Lehrkräfte der Sing- und Musikschule werden Sie dabei beraten. Die Prüfungen für Junior 1 und 2 sind ohne eine Theorieprüfung in einem Vorspiel durchführbar. Ab der Prüfung D 1 ist zusätzlich eine Theorieprüfung erforderlich.

Wichtig dabei, dass wie bereits im Titel dieser Prüfungen ersichtlich, die Leistungsprüfung auf freiwilliger Basis und durch Empfehlung der Lehrkräfte geschieht. Die Sing- und Musikschule bietet dieses Prüfungsverfahren auch im Rahmen einer Qualitätssicherung den Schülerinnen und Schülern an. Hierdurch unterscheiden wir uns wesentlich von den privaten Anbietern!

Bei erfolgreichem Bestehen erhalten die TeilnehmerInnen eine Urkunde sowie einen Aufkleber oder Anstecker vom Verband der Bayerischen Sing- und Musikschulen durch unsere Musikschule ausgehändigt.

Die Prüfungsgebühr für die Juniorvorspiele 1 und 2 beträgt € 5,0, für die D1 und D2 Prüfung € 10,0. Die Gebühr ist bei der Anmeldung an den Fachlehrer zu bezahlen.
Externe Schüler können sich zum Theorieunterricht anmelden, müssen jedoch für diesen Zeitraum eine entsprechende Gebühr in Höhe von € 40,0 zusätzlich zahlen.
Hauptfachschüler der Sing- und Musikschule erhalten den Theorieunterricht kostenlos.